Strecke

Der 10. slowUp Sempachersee musste infolge der Coronapandemie auf den 20. August 2023 verschoben werden. Wir haben jedoch für 2021 einen Wettbewerb organisiert. Details findest du auf der Startseite / News (Home).

Selbstverständlich kannst du trotzdem mit deinem Bike um den See fahren oder wandern. Wir empfehlen die offiziellen Routen von "Veloland Schweiz".

Hier der Link zur interaktiven Karte von SchweizMobil: anklicken

Also dran denken:

Es gibt...

- keine abgesperrten Strecken.
- keine gesicherten Ortschaften.
- keine Vereinsevents.
- keine Verpflegungsstände.
- keine Sponsoringvillages.
- kein Sampling.
- keine Polizeiaufsicht.
- keine Samariterposten.

Sicherheit:

  • «slowUp yourself!» ist keine Veranstaltung und findet nicht auf abgesperrten Strassen statt, sondern primär auf Radwegen oder Nebenstrassen.
  • Achtung: Der Abschnitt zwischen Nottwil und Eggerswil auf der Hauptstrasse ist für kleine Kinder und ungeübte Velofahrende nicht geeignet. Ihnen wird empfohlen das Velo unten auf dem Seeweg zu stossen.
  • Die Strecke ist aufgrund des Belages leider z.T. nicht für Inlineskates geeignet.
  • Haltet euch bitte an die Verkehrsregeln.
  • Es ist empfohlen beim Velofahren/Skaten mindestens einen Helm zu tragen.
  • Das OK lehnte jegliche Haftungen ab.
  • Versicherungen sind Sache der Teilnehmenden.